• Nebentätigkeit/Werksstudierende*r
  • Dresden

Studentische Hilfskraft im Verwaltungsbereich (m/w/d) 72851

Das Fraunhofer-Institut für Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP in Dresden, widmet sich der Entwicklung innovativer Lösungen, Technologien und Prozesse zur Veredelung von Oberflächen. Wir bieten damit ein breites Spektrum an Forschungs-, Entwicklungs- und Pilotfertigungsmöglichkeiten, insbesondere für die Behandlung, Strukturierung und Veredelung von Oberflächen.

Zur Unterstützung unseres Teams bieten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort in Dresden-Gruna (tlw. auch im Homeoffice möglich) eine spannende Tätigkeit als Studentische Hilfskraft.

Was Sie bei uns tun:

  • Unterstützung der Gerätewirtschaft bei der Inventarisierung und der Durchführung von Inventuren
  • Erfassung und digitale Archivierung von Gerätestammdaten, u.a. in SAP
  • Erledigung allgemeiner Bürotätigkeiten in der Gerätewirtschaft und Versand/Export
  • Unterstützung bei diversen Arbeiten in der Verwaltung

Was Sie mitbringen:

  • Studium an einer Hochschule; keine spezielle Fachrichtung notwendig
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • schnelle Auffassungsgabe, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Wünschenswert, aber nicht Voraussetzung: SAP-Kenntnisse
  •  gute MS-Office Kenntnisse
  • fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Was Sie erwarten können:

  • Einblick in eine der weltweit führenden Forschungsgesellschaften
  • Erweiterung des theoretischen Studienwissens durch praktische Anwendung
  • enge Betreuung bei der Einarbeitung in die Thematik durch Mitarbeitende des Team
  • ein modern ausgestattetes und international geprägtes Arbeitsumfeld
  • flexible Arbeitszeiten für die Gestaltung der Work-Life-Balance und ggf. Anpassung an den Semesterplan

Die Vergütung richtet sich nach der aktuellen Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.

Die Stelle ist befristet und kann in Teilzeit besetzt werden. Die monatliche Arbeitszeit beträgt vorzugsweise 40 Stunden, kann aber flexibel angepasst werden.

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte ausschließlich online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über folgenden Link:

https://jobs.fraunhofer.de/job/Dresden-Studentische-Hilfskraft-%28mwd%29-Ger%C3%A4tewirtschaft-&-Versand-01277/1052648701/

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 

Kontakt:

Frau Claudia Rockstroh (Fachabteilung), Telefon: +49 351 2586-401

Frau Jana Keßler (Personal), Telefon: +49 351 2586-437

Passt die Stelle nicht zur Ihrem Profil?

Weitere interessante Stellenangebote finden Sie auf unserer Karriereseite

https://www.fep.fraunhofer.de/de/Stellenangebote.html

Fraunhofer-Institut für Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP

www.fep.fraunhofer.de

Schlagworte: FHG, fraunhofer, hiwi, verwaltung, werkstudent

Wir sind auf der Suche nach Studierenden aus folgenden Fakultäten: Agrarwirtschaft, Bauingenieurwesen, Betriebswirtschaft, Fahrzeugtechnik, Gartenbau, Infrastrukturmanagement, International Business / Management, Wirtschaftsingenieurwesen

Arbeitszeit: Teilzeit

Stellentyp: Nebentätigkeit/Werksstudierende*r

Bereich: Öffentlicher Dienst, Verbände und Einrichtungen