• Professional
  • 03130 Spremberg
  • 9. August 2024

Bauingenieur (m/w/d) Hoch- und Tiefbau

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin zur unbefristeten Einstellung einen

Bauingenieur (m/w/d) Hoch- und Tiefbau.

 

Die zu besetzende Stelle beinhaltet die Übernahme von projektbezogenen Aufgaben in wechselnden Einsatzbereichen des Fachbereichs Planen und Bauen in den Bereichen Hoch- und Tiefbau.

Ihre Kernaufgaben umfassen im Wesentlichen:

  • Projektbezogene Grundlagenermittlung, Begleitung der Planung und der Ausführung von kommunalen Hoch- und Tiefbaumaßnahmen (Wahrnehmung der Bauherrenfunktion)

– Vorbereitung von Ausschreibungen und Vergaben

– Zusammenarbeit mit Ingenieur- und Planungsbüros

– Mängel- und Gewährleistungsüberwachung (Qualitätskontrolle)

– Abrechnung von Baumaßnahmen

  • Aufstellen von Kostenermittlungen, Kalkulationen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Mitwirkung bei der Beantragung, Verwaltung, Kontrolle und Nachweisführung von Fördermitteln  – Fördermittelbewirtschaftung
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Abrechnungsunterlagen für die Erhebung von Beiträgen nach BauGB
  • Mitwirkung bei der Verkehrs-, Bauleit- und ähnlichen Planungen
  • Tiefbautechnische Prüfung von Bauvoranfragen und Bauanträgen

 

Stellenanforderungsprofil:

  •  erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- oder Hochschulstudium für den Baubereich in der Fachrichtung Hochbau, Tiefbau oder die Befähigung für den gehobenen Verwaltungsdienst oder den Abschluss des gehobenen bautechnischen Verwaltungsdienstes oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation
  • wünschenswert sind Fachkenntnisse und/oder Erfahrungen in der kommunalen Verwaltung
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie Teamfähigkeit
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Führerschein Klasse B

 

Wir bieten:

  • individuelle Fortbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • tarifgerechtes Entgelt nach dem TVöD (VKA)
  • attraktive Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (30 Tage Urlaub, Jahressonderzahlung, Leistungsorientierte Bezahlung, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistung)
  • ausgeglichene Work-Life-Balance durch flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten sowie mobiles Arbeiten
  • modern ausgestattetes Arbeitsumfeld sowie betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung bei der Zuordnung zur Erfahrungsstufe innerhalb der Entgeltgruppe, soweit tarifrechtlich möglich

 

Es handelt sich um eine Beschäftigung in Vollzeit (39 Stunden) mit der Möglichkeit auf Teilzeit im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 11 gemäß TVöD-VKA bewertet. Der Nachweis zur Vergleichbarkeit der Qualifikation bzw. zur Gleichwertigkeit der Fähigkeiten und Erfahrungen ist durch den Bewerber (m/w/d) zu erbringen.

Ein mögliches Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr wird begrüßt und unterstützt. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, Religionen und Weltanschauungen, sexueller Orientierungen und geschlechtlicher Identitäten, aller Altersgruppen sowie Menschen mit Behinderung.

Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 09.08.2024 an die:

Stadt Spremberg/Grodk

FB Innerer Service und Recht

Kennwort: 04-61-2024

Am Markt 1

03130 Spremberg/Grodk

 

Hinweise: Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte in einer zusammengefassten Datei in pdf-Format mit einer Größe von max. 10 MB unter Angabe des Kennworts an: personal@stadt-spremberg.de . Jeglicher Schriftverkehr findet per E-Mail statt, sofern Sie eine E-Mail-Adresse angeben. Aus Kostengründen werden Bewerbungsunterlagen nur zurück gesandt, wenn ein ausreichend frankierter und adressierter Rückumschlag beigefügt ist. Alle anderen Bewerbungsunterlagen werden unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet. Wir bitten Sie daher keine Originale einzusenden. Kosten die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Hinweis zum Datenschutz: Die Datenschutzerklärung sowie Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Stadt Spremberg/Grodk gemäß Artikel 12 bis 22 und 34 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) finden Sie auf der Seite www.spremberg.de.

Schlagworte: bauingenieurin, bauwesen, hochbau, tiefbau

Wir sind auf der Suche nach Studierenden aus folgenden Fakultäten: Bauingenieurwesen

Arbeitszeit: Vollzeit

Stellentyp: Professional

Bereich: Architektur und Bauwesen

PDF Anhang: Hier ansehen