• Einstiegsstelle/Trainee
  • Dresden

Städtisches Klinikum Dresden: Teamassistent (m/w/d) für das Ressort Personal

Zur Nachfolge der aktuellen Stelleninhaberin im Ressort Personal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit (39 Stunden/Woche) mit Dienstsitz am Standort Dresden-Friedrichstadt einen

Teamassistenten (m/w/d) für das Ressort Personal

Ihre neue Herausforderung

  • Planung und Organisation der Arbeitsabläufe des Geschäftsverkehrs, Strukturierung und Führung der ressortinternen Ablage
  • Empfang und Weiterleitung des Publikumsverkehrs
  • Terminkoordination und -planung für die Ressort- und Abteilungsleitung Personal (im Einzelfall)
  • Nachweisführung und Bearbeitung des Postein- und -ausganges, des Rechnungsdurchlaufes und des internen und externen dienstlichen Schriftverkehrs
  • Organisatorische Vorbereitung und Nachbereitung von Besprechungen, Beratungen und Sitzungen sowie Protokollführung in Dienstberatungen
  • Unterstützung der Personalsachbearbeiterinnen bei relevanten ressortinternen Themen wie Fahrradleasing und Krankmeldungen
  • Materialverwaltung und -beschaffung, Verwaltung des Inventars
  • Fachliche Anleitung nachgeordneter Mitarbeiter wie Werkstudenten

Ihr überzeugendes Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene einschlägige Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf mit einer Ausbildungsdauer von mindestens 3 Jahren, vorzugsweise Kaufmann für Büromanagement / Bürokommunikation, Kaufmann im Gesundheitswesen oder vergleichbarer Abschluss mit den entsprechenden Kenntnissen
  • Einschlägige Berufserfahrung wünschenswert
  • Sichere Beherrschung von Rechtschreibung und Grammatik, Textverarbeitung entsprechend
    DIN 5008
  • Sicherer Umgang mit MS Office Paket
  • Besondere Zuverlässigkeit und Loyalität, Diskretion und Verschwiegenheit
  • Organisationsvermögen; Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Strukturiertes, eigenständiges und zielorientiertes Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein verbunden mit hohem persönlichem Engagement
  • Sicheres, korrektes und höfliches Auftreten

Ihre Vorteile bei uns

  • Hier finden Sie gute Gründe: mein.klinikum-dresden.de/gutegruende
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag – von Anfang an haben wir Vertrauen in Ihre Kompetenz
  • Attraktive Bezahlung – leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA mit den für den Öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Unser Plus – Zuschuss zum Deutschlandticket/Jobticket, Sportangebote, Mitarbeiterrabatte, vergünstigtes Mittagessen sowie Mitarbeiterfeste
  • Von Anfang an durchstarten – natürlich bekommen Sie eine umfassende Einarbeitung und Sie können immer auf die Unterstützung durch unser interprofessionelles Team zählen.
  • Gemeinsam vorankommen – dank unserer ausgezeichneten Fortbildungsoptionen haben Sie die Chance, Ihren Horizont sowohl fachlich als auch persönlich zu erweitern.

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen; hinsichtlich der Erfüllung der Ausschreibungsvoraussetzungen erfolgt eine individuelle Betrachtung.

Wir freuen uns selbstverständlich auch über Kolleginnen und Kollegen mit Migrationshintergrund.

Wenn Sie diese Aufgabenstellung anspricht und Sie die Anforderungen erfüllen, dann senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Position und der Referenznummer 24-1410702, bevorzugt über unser Bewerberportal.

Für Ihre Rückfragen stehen Ihnen
Claudia Lehmann-Uthe
Ressortleitung Personal
Tel.: 0351 480-1003
und
Christin Hausch
Ressort Personal
Tel.:  0351 856-1166
gern zur Verfügung.

Wir sind auf der Suche nach Studierenden aus folgenden Fakultäten: Betriebswirtschaft, Design: Produkt und Kommunikation, International Business / Management, Management Mittelständischer Unternehmen, Produktgestaltung, Wirtschaftsingenieurwesen

Arbeitszeit: Vollzeit

Stellentyp: Einstiegsstelle/Trainee

Bereich: